Achtung neue Öffnungszeiten!!!!!

Gerne haben wir für Sie auch am 25. und 26. Dezember von 10 - 15 Uhr geöffnet!

Wildkarte

Wildcremesuppe

 

Hirschcarpaccio mit Waldorfsalat dazu Orangengelee und schwarze Nuss

 

Gebratene Fasanenbrust im Speckmantel auf Pinienkernrisotto und Rotkrautcanneloni

 

Rosa gebratener Hirschrücken mit geschmorten Feigen dazu Cranberrykartoffeln

 

Geschmorte Wildschweinschulter mit Wurzelgemüse und Kartoffelbaumkuchen

 

Rehravioli mit Steinpilzsauce und grünem Salat

 

Gebratene Ente mit Apfelrotkraut und Semmelknödel

 

Gansl ab 4 Personen (Reservierung erfoderlich)

 

 

 

Pronto Pronto

 Die Kellnersensation aus Österreich ist wieder bei uns!!!

 

Termine :    17.02.2017

                      18.02.2017

 

Achtung: Reservierung unbedingt erforderlich!!!

 

Schon an Weihnachten gedacht?

Sie haben noch kein passendes Geschenk für Ihren Liebsten/ Ihre Liebste?

Schenken Sie doch einen Gutschein für Pronto Pronto



Tel: 0732/248191 oder per E-Mail : office@oberwirt.net

 

 

Dinner & Krimi

Großartige Schauspieler, ein fantastisches 4-Gang-Menü inkl. Aperitif und ein spannender Mordfall versprechen Entertainment der Extraklasse inklusive Lachmuskelkater. 

WANN: 24. März 2017 ab 19 Uhr! 

 

ACHTUNG: Unbedingt reservieren!

Alle Infos zum Event und zur Kartenvorbestellung gibt's HIER!

 

__________________________________________________________________________________


Unsere neue Jausenkarte 2016

_________________________________________________________________________________

 

1. Steirische Junker-Verkostung


Die ÖVP St. Magdalena und die Kulturunion St. Magdalena luden vergangenes Wochenende zur 1. Steirischen Junker-Verkostung. Gut 150 Gäste folgten der Einladung und ließen sich von neun steirischen Weinbauern mit ihrem besten Junker verwöhnen. Mit dabei auch Stadträtin Susanne Wegscheider, die sich ebenfalls vom Steirischen Junker begeistert zeigte. Das Land.Gast.Haus Oberwirt freut sich schon jetzt auf die zweite Auflage im November 2015.
Foto: (v.l.) Thomas Fediuk (Obm. ÖVP St. Magdalena), Stefan Bolda (Oberwirt), Gerhard Hochreiter (Obm. EKZ Biesenfeld), Stadträtin Susanne Wegscheider, Roland Kieslich (Obm.-Stv. ÖVP St. Magdalena), GR Anton Haydtner.

Betrieb

Land.Gast.Haus Oberwirt – Genuss der ankommt über den Dächern von Linz!
Echt & ehrlich, köstlich & hausgemacht – Spüren wie Heimat schmeckt in den Stuben und auf der Restaurantterrasse mit Blick auf den Pöstlingberg! Im Landgasthaus Oberwirt bieten die Gastgeber regionale, frische Gerichte, vorwiegend zubereitet mit Lebensmitteln aus dem Genussland Oberösterreich.

Ihre Hochzeit mit Blick auf den Pöstlingberg!
Heiraten mit der schönsten Aussicht in Linz beim Oberwirt in St. Magdalena. Der Festsaal Urfahr, die wunderschöne Kirche St. Magdalena und die hervorragende Küche machen das Landgasthaus Oberwirt zur Hochzeitslocation der Extraklasse.

Spezialitäten aus Oberösterreich!
Wir sind auch ein Mitglied beim Genussland Oberösterreich.
Das Oberwirt-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Die Familie

Junger Koch punktet mit frischer, regionaler Küche und herzlichem Service!

Mit kreativ-regionaler Küche und jugendlichem Elan hat Stefan Bolda zu Ostern 2014 das Traditionsgasthaus Oberwirt in Linz - St. Magdalena  übernommen. Gekocht wird vom Chef selbst und er hat sein Handwerk in sehr guten Häusern erlernt.

Der Linzer Stefan Bolda hat die Kochlehre im Hotel Courtyard by Marriott absolviert und dort auch seinen mittlerweile sehr berühmten Kollegen Markus Glocker kennengelernt, der jetzt Head Chef im berühmten “Gordon Ramsay at the London” in New York ist. Nach der Lehre ging Bolda auf ein Donaukreuzfahrtschiff und holte sich neue Ideen auf den Spuren der k.u.k.-Küche – von Wien über Bratislava bis Budapest. Zurückgekehrt nach Linz war er im ARCOTEL Nike erst als Koch und dann als Sous Chef im Einsatz. 

Gemeinsam mit seiner Familie hat Stefan Bolda dem Oberwirt ein junges, frisches Gesicht verpasst. Mit drei Mitarbeitern und zwei Lehrlingen schaukeln sie den Oberwirt und konzentrieren sich auf frische und regionale Schmankerl. 

Unsere Geschichte

Die Geschichte des Land.Gast.Hauses Oberwirt!


Ostern 2013:

Mit kreativ-regionaler Küche und jugendlichem Elan hat Stefan Bolda zu Ostern das Traditionsgasthaus Oberwirt in Linz - St. Magdalena übernommen.

01.01.2007:
Übergabe des Gasthauses an Claudia und Alexander Mayer durch Fam. Gallistl.


2000: 
Nach komplettem Umbau und neuer Innengestaltung Eröffnung unter dem Namen „Oberwirt“ durch die Brüder Gallistl.


1991:

Johann Reichl verstirbt plötzlich im Alter von 55 Jahren. Sein Sohn führt das Gasthaus bis zum Verkauf an das Magistrat Linz.


1973
:
Johann Reichl kauft das Gasthaus. In der Folge werden große Umbauarbeiten vorgenommen. Es entsteht unter anderem der große Saal im damaligen Keller.


1957
:
Anna Osterberger verehelicht sich im Juli 1957 mit dem Volksschuldirektor Franz Traunmüller – Name des Gasthauses lautet ab diesem Zeitpunkt „Traunmüller“.


1939
:
Eheschließung der Tochter Anna Minichmayr mit Anton Osterberger und Übergabe des Gasthauses. Name des Gasthauses:“Osterberger vor Minichmayr“.


1908
:
Eheschließung von Johann Minichmayr mit Anna Lengauer. Das Gasthaus hieß Minichmayr. Zu diesem Zeitpunkt dürfte das Gasthaus von den Eltern des Johann Minichmayr an den Sohn übergeben worden sein.